Kosmetik ohne Tierversuche

Tierquälerei ist ein besonders schlimmes Thema, das leider bei vielen Firmen in den Entwicklungsprozess neuer Produkte gehört. Insbesondere die Kosmetik-Branche ist davon beispielsweise betroffen. Neue Produkte und Substanzen müssen in der Testphase eingehend dermatologisch und allergologisch geprüft werden – was natürlich nicht am Menschen getestet werden kann. Also müssen kleine Kaninchen, Ratten, Mäuse, Hamster oder sonstige unschuldige Felltierchen herhalten. Da kann es schon mal vorkommen, dass sie Schmerzen und Qualen erleiden, Gliedmaßen anschwillen, abfaulen oder sie erblinden – Hauptsache man weiß dann wie die zu testende Substanz wirken kann. Schließlich muss man ja ein neues Produkt auf den Markt schmeißen, dass dem Unternehmen großen Profit verehrt.

Das ist ein barbarisches und widerwärtiges Verhalten. Jeder, der selbst eine Katze, einen Hamster, ein Meerschweinchen oder ein Hündchen zuhause hat, wird da sicher sofort einer Meinung sein.

Die Tierschutzorganisation PETA – People for ethical treatment of Animals – kämpft für die Rechte von Tieren. Je mehr Menschen die Gruppe mit Spenden unterstützen, desto mehr können sie zum Kampf gegen Tierquälerei unternehmen. Schau doch mal auf deren Website – dort sieht Du was für schreckliche Dinge mit Tieren geschehen, vor denen wir sie bewahren müssen und wie sich PETA einsetzen.

Als Verbraucher haben wir hier große Macht. Wir können mit unserem Konsumverhalten Tierleben retten und unzähligen Tierchen Qualen ersparen. Indem wir von Marken kaufen, die auf Tierversuche definitiv gänzlich verzichten. Das ist eine klasse Chance, die wir den Tieren zuliebe haben – und wir müssen sie ergreifen!

Wenn Du also Kosmetik kaufen möchtest, hast Du die Möglichkeit bei Marken zu kaufen, die definitiv keine Tierversuche dulden. Und das sind in der Regel sogar sehr hochwertige Kosmetikmarken. Diese bieten Dir Naturksometik-Produkte mit natürlichen pfanzlichen Inhaltsstoffen und sicher ohen Tierversuche.

Beispiele dafür sind ThebodyShop.de, Baerbel-Drexel.com oder Ricaud.com. Es geht also auch ohne Tier-Quälerei – lass uns unsere Macht als Verbraucher ausspielen!